Maintenance

— Just as glass or ceramics concrete will break or chip if not handled with care.

— We suggest to only place dry food in our concrete tableware. Oils can stain. These stains might disappear after some weeks but if you plan to use our tableware as traditional dishes you have to be aware that these will “age”.

— Acids like vinegar or lemon juice can etch the surface.

— Strong colours (like curcuma) can cause stains.

— Wash off food left overs straight away. 

— We suggest to avoid a dishwasher and simply clean the plates with warm water by hand.

— For a continued protection we recommend to apply a fresh layer of beeswax every now and then.

———

— Auch wenn „Beton“ nach „unzerstörbar“ klingt, sollten unsere verhältnismäßig filigranen Objekte mit Vorsicht verwendet werden. Beton kann, wie auch Porzellan oder Glas, bei unglücklichen Stößen brechen oder Ecken absplittern.

— Wir empfehlen nur trockene Lebensmittel in den Schalen zu platzieren. Manche Fette und Öle können sich als Flecken abzeichnen. Diese können sich über Zeit zwar verflüchtigen, jedoch sollte ihnen bewusst sein, dass die Objekte, bei Verwendung als herkömmliches Geschirr, eine Patina erhalten werden.

— Essig und andere Säuren können bei längerer Einwirkung den Beton leicht anätzen.

— Starke Farbstoffe können leichte Abfärbungen ergeben (Kurkuma und co.).

— Wir empfehlen die Vermeidung einer Spülmaschine. Zur Reinigung nur mit warmen Wasser händisch ausspülen.

— Für die Aufrechterhaltung einer schönen und schützenden  Oberfläche empfehlen wir eine gelegentliche Nachbehandlung der Betonoberflächen mit natürlichem Bienenwachs (Möbelwachs) .